Ausstellung August Kestner Museum Hannover

Vom 05.04. - 06.04.2019

Von 11:00 - 18:00 Uhr

 

 

Hochzeitsmesse Herrenhäuser Gärten am 08.10.2017 von

 11-18 Uhr

 

 

 

Textilmarkt KlosterBrunshausen

Sonderausstellung "Historische Roben"

vom 12.-13.08.2017

 

 

Schlossen Wolfenbüttel Hochzeitsmesse am 06.11.2016

 

 

 

Individuelle Mode maßgeschneidert

 

 

Angefertigt nach Ihren  Wünschen entsteht Ihr Traumkleid für jeden Anlass

 

Keine Lust auf Mainstream und Modevorschriften? 

 

Möchten Sie  Ihre ganz persönlichen Ideen und Vorstellungen umsetzen und selbst entscheiden,

was Ihnen gefällt und steht? Dann sind Sie hier richtig!

Ich biete Ihnen die Möglichkeit am gesamten Entstehungsprozess Ihres Kleides mitzuwirken.

 

Wie ist der genaue Ablauf:

 

1. Im Rahmen eines ersten Treffens in entspannter Atmosphäre entsteht in Form einer Modeskizze ein Entwurf. Zudem biete ich Ihnen eine Beratung hinsichtlich Stoff und Accessoire.

 

2. Anfertigung eines Vorkleides anhand der Skizze und erste Anprobe.

 

3. Anfertigung des Kleides aus dem ausgewählten Stoff.

 

4. Bis zur endgültigen Fertigstellung werden 2 bis 3 Anproben benötigt.

 

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gerne unverbindlich mit mir in Verbindung setzen.

 

Ihre

Christina Sophia Amendt

Vortrag über Kostümgeschichte am 26.10.2019 und 23.11.2019

Nur mit Voranmeldung

Lassen Sie sich in eine Welt entführen, in der die Kleidung im Mittelpunkt steht. Eine Reise vom Mittelalter bis hin zu Joséphine de Beauharnais, der Gemahlin von Napoleon Bonaparte.

Geschichten über das trostspendende Hemd eines Ritters oder ein Kleid, das für einen Skandal in der Pariser Oper sorgt.

 

Den hektischen Alltag für einige Zeit hinter sich lassen und in vergangene Epochen eintauchen. Erfahren Sie, dass der Faltenwurf  eines Kleides im Mittalter als sehr  sinnlich galt oder warum ein Gemälde von Marie Antoinette nicht standesgemäß war. An Hand meiner angefertigten historischen Roben erkläre ich Ihnen die Konstruktion und Aufbau der Kleider.

 

 

  • Eintrittspreis beträgt 20€ pro Pers. inkl.  Verköstigung.
  • Beginn/Ende der Veranstaltung  15:00Uhr bis ca. 18:00Uhr.
  • Anmeldung nur per Mail bis zum 30.09.2019(Vortrag 26.10.19) oder 31.10.2019 ( Vortrag 23.11.19) historische-roben@htp-tel.de
  • Die Veranstaltung findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.
  • Zahlungsbedingung:  Vorkasse 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung (Rechnung wird zugeschickt)
  • Bei Ausfall der Veranstaltung, Rückerstattung des vollständigen Betrags.
  • Eine Rückzahlung/Erstattung des Betrages bei Nichtteilnahme, kann nur erfolgen, wenn die Absage 3 Tage vor Beginn der Veranstaltung  schriftlich oder telefonisch eingereicht wird. Dabei wird eine Bearbeitungsgebühr von 5€ erhoben.
  • Weitergabe an Dritte bitte nur in Absprache mit mir.
  • Bitte keine Hunde mitbringen.
  • Kinder können gerne ab 12 Jahren teilnehmen.
  • Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U-Bahn 6/11 Christuskirche, 4/5 Uni, Bus 100/200 Lilienstraße. Parkmöglichkeiten können nicht gestellt werden.
  • Wichtiger Hinweis: Das Atelier befindet sich im 4. Stock Altbau und hat keinen Fahrstuhl.

Nicht Behindertengerecht

 

Ich hoffe, dass ich Ihr Interesse wecken konnte und würde mich über Ihre Anmeldung freuen.

 

Ihre

 

Christina Sophia Amendt

 

 

 

Fotos mit Modells von  Alexander Lehr    

Und ein herzliches Dankeschön an die tollen Modells, die die Kleider mit ihrer natürlichen Ausstrahlung in Szene gesetzt haben.

 

Würden Sie gerne einmal ein handgemachtes Designerkleid tragen? Wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und Spaß am Modeln haben, setzen Sie sich mit mir in Verbindung. historische-roben@htp-tel.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Historische Roben